Verschwörungstheorien rund um Corona

Corona nimmt uns die Freiheit, Corona gibt es nicht, Bill Gates will alle zwangsimpfen. Es ist wieder Zeit für Verschwörungstheorien. Mit Sebastian Bartoschek begebe ich mich auf Spurensuche – was steckt hinter dem kruden Bündnis vom 1.8. in Berlin? Und wie gefährlich ist diese Querfront?

„Du bist nicht ganz verlassen“ – Gespräch mit Mark Roseman

Im Gespräch mit dem Autor Mark Roseman beleuchten wir die Aktivitäten des „Bundes“, einer kleinen linken Splittergruppe, die sich in der Weimarer Zeit gründete. Während der Nazizeit leisteten der Bund Widerstand gegen das Regime. Nicht laut und durch Flugblätter, sondern eher durch solidarische Gesten, dem Verschicken von Päckchen an Deportierte bis hin zum Verstecken bedrohter Jüdinnen und Juden. „Du bist nicht ganz verlassen – Eine Geschichte von Rettung und Widerstand im Nationalsozialismus“.

Die NSDAP – von der Gründung bis zum Ende des Dritten Reiches Gespräch mit Hans-Ulrich Thamer

Im Februar jährte sich die Gründung der NSDAP zum 100. Mal. In der Reihe Beck Wissen hat Hans-Ulrich Thamer die Geschichte der NSDAP aufgeschrieben. Auf 128 Seiten beschreibt er die Entwicklung der Partei von 1919-1945 und betrachtet auch die Nachwirkungen bis in die heutige Zeit.