Preispokern um die Rote Flora

Gespräche über Hamburger Immobilie abgesagt
Der Eigentümer der besetzten Immobilie Roten Flora in Hamburg ließ zum wiederholten Male ein geplantes Verkaufsgespräch mit der Stadt scheitern. Er spekuliert offenbar auf einen höheren Verkaufserlös.