Niemand ist vergessen. 30 Jahre Hamburger Stiftung für NS-Verfolgte

Die Hamburger Stiftung Hilfe für NS-Verfolgte wurde 1988 gegründet. Seitdem hat sie in rund 2000 Fällen bislang vergessenen Verfolgtengruppen des NS-Regimes einen Namen und ein Gesicht gegeben, sie als Verfolgte anerkannt und entschädigt.